Sie befinden sich hier:HomeWettbewerbTeilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen


 
Wer kann mitmachen?

Ob Schulklasse, OGS-Gruppe, Verein oder Kinder- und Jugendfreizeitgruppe: Mitmachen können alle Düsseldorfer Kinder und Jugendliche im Altervon 6 bis 17 Jahre. Es sind sowohl Solo- als auch Gruppenauftritte möglich. Besonders eingeladen sind Kinder und Jugendliche aus dem Düsseldorfer Süden.

Was kann aufgeführt werden?

Teilnehmen können Kinder und Jugendliche aus Düsseldorf im Alter von 6 bis 17 Jahre und zwar in den Kategorien:

  • Theater / Sprachkunst / Zirkus (Darbietungslänge max 15 Min.)
  • Tanz: Streetdance, Klassik, Volk- und Pop Dance, Solo. Zwei Altersgruppen: 6-10 Jahre & 11-17 Jahre.
    (Darbietungslänge max 4 Min.)
  • Gesang: Solo und Gruppe. Zwei Altersgruppen: 6-10 Jahre & 11-17 Jahre.
    (Darbietungslänge max 4 Min.)
  • Instrumental Solo: 8-17 Jahre.
    Instrumental Gruppe: 6-17 Jahre.
    (Darbietungslänge max 4 Min.)

Auftrittszeiten

Ein Bühnenprogramm mit so vielen Programmpunkten in so kurzer Zeit benötigt eine möglichst genaue Zeitplanung. Die Länge der Auftrittszeiten muss deshalb unbedingt eingehalten werden. Wird die festgelegte Auftrittsdauer überschritten, kann dies zur Nichtbewertung führen. Die jeweilige Auftrittszeit wird den Akteuren rechtzeitig mitgeteilt.

Neu!

Wir haben Freitag, den 19. Februar, als besonderen Festival-Tag für Schul- und OGS-Präsentationen reserviert und laden die Gruppen ein, ihr Können in allen Disziplinen zu präsentieren. Der Festival-Tag beginnt um 14.00 Uhr.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt durch das vollständige Ausfüllen des Anmeldeformulars. Es kann per E-Mail, per Fax oder per Post dem Veranstalter zugesandt werden.

Teilnahmebestätigung

Es erfolgt in jeden Fall eine Teilnahmebestätigung oder eine Absage. Am Veranstaltungstag muss die Teilnahmebestätígung vorgezeigt werden. Ansonsten ist ein Auftritt nicht möglich. Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung noch keine Zusage für die Teilnahme ist.

Gebühren

Eine gesonderte Teilnahmegebühr wird nicht erhoben.

Foto- und Filmrechte

Alle Teilnehmende erklären sich damit einverstanden, an den Veranstaltungstagen fotografiert und/oder gefilmt zu werden. Die Bildrechte liegen ausschließlich beim Veranstalter. Die Aufnahmen stehen dem Veranstalter sowohl für Veröffentlichungs- zwecke in allen Medien als auch zum Verkauf zur freien Verfügung.

 


Anmelden und Mitmachen

Anmeldeunterlagen »»